Taekwondo | Deutscher Vizemeister 2018

Am 27. und 28. Januar fanden in Düsseldorf die Deutschen Meisterschaften der Senioren und Jugend A in der olympischen Disziplin Taekwondo statt. Die besten Taekwondokämpfer im Seniorenbereich und zwischen 15-18 Jahren kämpften um den Titel des Deutschen Meisters.

 

Der USV Potsdam, Abteilung Taekwondo war mit zwei Sportlern Leonie Krebs und Nico Reich und unserer Bundeskampfrichterin Ai Qu Vo vertreten.

Weiterlesen …

Boxen | FAIR Spendenaktion

Das Jugendhilfeprojekt FAIR gehört zu einer von zehn gemeinnützigen Organisationen, die aktuell an der Lausitzer Spendenaktion teilnehmen und sich zusammen mit zwei weiteren Organisationen über eine satte Spende freuen dürfen...

Vorausgesetzt, es werden in einer Online-Abstimmung ausreichend Stimmen gesammelt.

 

Eine gute Sache, wie wir finden, und rufen daher zur Unterstützung auf! Bitte geben Sie Ihre Stimme für die Jugendhilfe des USV Boxen Potsdam e.V. ab und mobilisieren Sie Freunde, Verwandte und Bekannte für diese Sache! Nur ein Klick ist dafür nötig.

 

Wir drücken der Abteilung Boxen die Daumen!

Taekwondo | Berufung zum Landesleistungsstützpunkt

Unter den Landesstützpunkten, die das Präsidium des Landessportbundes Brandenburg e.V. und das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg für den Zeitraum von Juli 2017 bis Juni 2021 berufen hat, ist auch die Abteilung Taekwondo des USV Potsdam. Hier können jetzt die talentiertesten SportlerInnen aus den Vereinen des Einzugsgebietes Potsdam und Umgebung ein qualitativ anspruchsvolles Training erhalten. Das Stützpunkttraining wird zunächst immer sonntags stattfinden.

 

Die Berufung ist nicht zuletzt das Ergebnis der hervorragenden Arbeit der TrainerInnen und ÜbungsleiterInnen. Deshalb an dieser Stelle ein großes Dankeschön für das Engagement!

Boxen| Unterstützung für das Projekt FAIR

Das Jugendhilfeprojekt FAIR wird durch die Aktion Mensch und die Jugend-, Kultur-, Sport- und Sozialstiftung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse gefördert. Sponsoren des Projekts sind die ProPotsdam GmbH und die Investitionsbank des Landes Brandenburg. Gespendet haben DR. ZAUFT Ingenieurgesellschaft für Bauwesen mbH und (hier im Bild) die PSD Bank Berlin-Brandenburg eG. 

Vielen Dank allen Unterstützern!

Boxen| Integrationsprojekt FAIR

Die Potsdamer Neueste Nachrichten berichten über das Integrationsprojekt FAIR, welches durch die Abteilung Boxen des USV ab Januar 2018 gestartet wird.

 

Das Projekt "Fair" wird durch die "Aktion Mensch" gefördert. Für den zu finanzierenden Eigenanteil werden noch Sponsoren gesucht. Ansprechpartner und weitere Informationen unter http://www.usv-potsdam.de/boxen.html.

 

Den ganzen PNN-Artikel können Sie hier nachlesen.

Kanu | Ausschreibungen Kanumarathon und SUP-Inselmarathon 2018

Hier gelangen Sie zu den Ausschreibungen der Kanu-Wettbewerbe im Jahr 2018.

Weiterlesen …

Kanu | 28. Kanumarathon Potsdam

Trotz nicht so günstiger Wetterverhältnisse (viel Wind, zum Teil Regen, immerhin aber ohne Gewitter) war auch der 28. Kanumarathon ein erfolgreicher Wettkampf. Mit 54 Teilnehmern blieben wir in einem guten Durchschnitt. Die Tradition, nach der Wende einmal um Potsdam herumpaddeln zu können, hat sich in 28 Jahren bewährt! Ohne Unterbrechung hat es der USV Potsdam geschafft, diesen Wettkampf zu organisieren. Die meisten Teilnehmer kamen aus dem Land Brandenburg, Berlin u. Erkner, Dresden, Neubrandenburg, Chemnitz, Harburg und Hamburg. Natürlich sind auch immer die Studierenden der Uni-Potsdam aus der Sportwissenschaft, des Hochschulsports und des USV dabei!

Weiterlesen …

Rugby | SAS Heidelberg Sevens 2017

Vier Spieler der U16 Mannschaft vom USV Potsdam haben vom 1. bis zum 3. Juli am internationalen SAS Sevens der RGH in Heidelberg teilgenommen. Felix Meesmann, Oskar Ehrhardt, Theo Tirkot und Corbinian Mitterer verstärkten die Mannschaft "Saxonie" mit Spielern aus Leipzig und vom Landendesverband Baden-Württemberg. In dieser Konstellation hatten die jungen Spieler noch nie gemeinsam gespielt oder trainiert, kämpften sich aber dennoch gut durch die die einzelnen Spiele. Gegen Hamburg, Brüssel und Israel konnten Theo Tirkot und Felix Meesmann jeweils einen Versuch mit Erhöhung erzielen. 

Weiterlesen …